Tennis während der Corona-Krise

Liebe Vereinsmitglieder,

seit Montag, den 20.04.2020, ist das Tennisspielen in Rheinland-Pfalz unter strengen Auflagen wieder erlaubt. Daher haben wir in Abstimmung mit dem TuS Mosella Schweich e.V. unten stehende Regeln/Auflagen beschlossen.

Es liegt nun an uns, mit den Regeln/Auflagen so verantwortungsvoll umzugehen, dass es keine Notwendigkeit gibt, diese wieder einzuschränken. Dies kann nur gelingen, wenn alle mitmachen!

Bitte haltet euch an folgenden die Regeln/Auflagen:

Regeln/Auflagen zum Spielbetrieb
  • Der Mindestabstand zu anderen Spielern von 1,5 m muss durchgängig, während des Spiels, beim Betreten und Verlassen des Platzes, beim Seitenwechsel sowie in den Pausen eingehalten werden.
  • Auf den obligatorischen Handshake wird verzichtet.
  • Für Mannschaftsspieler sind Plätze an zugewiesenen Trainingszeiten reserviert. Bitte stimmt euch untereinander ab, wer wann spielt!
  • Für Plätze, die zu einer bestimmten Zeit keiner Mannschaft zugewiesen sind, gilt die freie Platzwahl.
  • Sofern alle Tennisplätze belegt sind, bitte nicht auf der Anlage warten, sondern später wiederkommen.
  • Training mit einem Trainer ist mit max. 4 Spielern erlaubt. Ein Wechsel innerhalb der Gruppen ist nicht möglich. Der Mindestabstand von 1,5m muss auch hier zu jedem Zeitpunkt eingehalten werden. Die Verantwortung für die Einhaltung der Regeln liegt bei den Beteiligten des Trainings inkl. Trainer und Eltern.
  • Wir bitten die Eltern dafür Sorge zu tragen, dass sich ihre Kinder und Jugendlichen an die strengen Regeln halten. Soweit dies nicht gewährleistet werden kann, sollten die Kinder/Jugendlichen der Anlage fernbleiben.

Regeln/Auflagen zum Clubhaus und zur Anlage
  • Gastspielern ist es erlaubt, mit einem Vereinsmitglied die Tennisplätze zu nutzen.
  • Das Clubhaus einschließlich der Umkleidekabinen und der Duschen sowie die Terrasse sind gesperrt.
  • Die Toiletten können weiterhin genutzt werden. Betreten nur einzeln erlaubt. Hierfür stehen ausreichend Desinfektionsmittel, Seife und Einmalhandtücher zur Verfügung. Bitte beachtet die allgemeinen Hygienevorgaben.
  • Unsere Küche, die Garage/Garagenverkauf und die Sitzgelegenheiten im Clubhaus bleiben geschlossen. Lediglich der Getränkeautomat darf genutzt werden.


Für den Fall von Verstößen (Verein, Ordnungsamt, Polizei) behält sich der Vorstand weitergehende Maßnahmen im Rahmen des Vereinsrechts vor, was letztendlich zu einer erneuten Schließung der Tennisplätze führen könnte.

Daher bitten wir ausdrücklich alle, sich an die oben beschriebenen Regeln zu halten!

Der Vorstand behält sich vor, die Regeln/Auflagen sowie die Platzbelegung in den nächsten Wochen anzupassen. Änderungen werden wir hier veröffentlichen.

Der Vorstand